der blaue reiter


Stefan Diebitz

Die Vielfalt des Seins

 




Stefan Diebitz,
geboren 1957, studierte Philosophie und Germanistik. Neben zahlreichen philosophischen und literaturwissenschaftlichen Aufsätzen sowie Essays zur Geschichte des Schachs publizierte er eine Theorie der Angst- und Schamgefühle (Seelenkleid, LIT-Verlag, Münster 2005).

Im Verlag der blaue reiter erschienen von ihm auch die Bücher > Glanz und Elend der Philosophie (2007) sowie > Spiel und Widerspiel (2009).

Die Graue Edition veröffentlichte 2012 Diebitz' Buch Leonardos Entdeckung. Eine Philosophie des Ausdrucks.