der blaue reiter


Die Philosophen



Jürgen Große



Aleida und Jan Assmann



Jochen Hörisch



Ruth Tesmar

Ankündigungen im Rückblick (2007/2)> aktuelle Seite

 



Bin ich ein gebildeter Mensch? – Bekenntnisse eines Hochstaplers

Vortrag von Dr. Siegfried Reusch

Dr. Siegfried Reusch ist Chefredakteur der Zeitschrift der blaue reiter – Journal für Philosophie und Herausgeber des im Primus Verlag erschienenen Buchs Das Rätsel Zeit.

Mittwoch, 17.10.2007, 14.30 Uhr

Gaststätte Rosenau beim Botanischen Garten, Rosenau 15, 72076 Tübingen

 


 

Veranstaltungen im Rahmen des Tages der Bibliotheken

Jürgen Große liest aus seinem Buch Die Philosophen. Informationen zum Buch und zum Autor finden Sie in unserem Buchprogramm.

Mittwoch, 24.10.2007, 18.00 Uhr, im Lichthof, Eintritt frei

Philosophie im Dialog – Dr. Siegfried Reusch im Gespräch mit dem Literatur- und Medienwissenschaftler Prof. Dr. Jochen Hörisch:
Vorletzte Fragen. Wie lebendig ist die Philosophie?
> Mehr zum Referenten und zu seinem BuchVorletzte Fragen

Mittwoch, 24.10.2007, 19.30 Uhr, im Max-Bense-Saal

Stadtbücherei Stuttgart im Wilhelmspalais, Konrad-Adenauer-Str. 2, 70173 Stuttgart

 


 

Ohne Gedächtnis gibt es keine Kultur und ohne Erinnerung gibt es keine Vergangenheit

Dr. Siegfried Reusch im Gespräch mit Prof. Dr. Aleida Assmann (Universität Konstanz) und Prof. Dr. Jan Assmann (Universität Heidelberg)

Im Rahmen der > Vortragsreihe Urbanität und Architektur – LEBENS(T)RÄUME,
Veranstalter: Humboldt-Studienzentrum der Universität Ulm und Stadthaus Ulm

Samstag, 27.10.2007, 20.00 Uhr

Stadthaus Ulm, Münsterplatz, 89073 Ulm

 


 

Vorletzte Fragen

Buchvorstellung und Ausstellungseröffnung

Der Autor, Jochen Hörisch, Professor für Neuere deutsche Literatur und qualitative Medienanalyse an der Universität Mannheim, und die Künstlerin, Ruth Tesmar, Professorin für Künstlerisch-Ästhetische Praxis und Leiterin des Ateliers MENZEL-DACH an der Humboldt-Universität zu Berlin, stellen ihr neuestes Buch vor.

Jochen Hörisch hält eine Einführung unter dem Titel Vorletzte Fragen.

Ruth Tesmar spricht über das magische Verhältnis von Buch und Bild, über Wort-Bilder und Bild-Worte: Vom Segler blauer Unbeweglichkeiten.

Freitag, 16.11.2007, 19.00 Uhr

Museum Haus Cajeth, Haspelgasse 12, 69117 Heidelberg

Die Ausstellung der Bilder von Ruth Tesmar im Museum Haus Cajeth ist vom 16. November bis zum 8. Dezember 2007 zu sehen.