der blaue reiter


Siegfried Reusch (Hg.)
Das Rätsel Zeit
Ein philosophischer Streifzug
ISBN: 978-3-89678-508-4



> Primus-Verlag


Thomas Zoglauer
Tödliche Konflikte.Moralisches Handeln zwischen Leben und Tod
ISBN: 978-3-933722-14-0

Ankündigungen im Rückblick (2007/1)> aktuelle Seite

 



Das Rätsel Zeit – Ein philosophischer Streifzug
Lichtbildvortrag von Dr. Siegfried Reusch


Die Frage nach der Zeit ist so alt wie die Philosophie. Für Aristoteles war die Zeit nur "etwas an der Bewegung", Newton postulierte eine absolute, gleichmäßig vergehende Zeit, Hegel sah in der "Geschichte gewordenen Zeit" die Entfaltung des objektiven Geistes und mit Einstein wurde sie zu einer relativen Begrifflichkeit.

Dr. Siegfried Reusch ist Chefredakteur der Zeitschrift der blaue reiter – Journal für Philosophie und Herausgeber des im Primus Verlag erschienenen Buchs Das Rätsel Zeit (ISBN 978-3-89678-508-4).

Donnerstag, 24.5.2007, 19.30 Uhr

Villa Eberhardt, Heidenheimer Str. 80, 89075 Ulm (Nähe Klinik Safranberg, gegenüber der Tankstelle, ÖPNV: Linie 4 Richtung Böfingen, Haltestelle Steinhövelstraße)

Im Rahmen der Philosophischen Salons, in Kooperation mit dem Humboldt-Studienzentrum für Philosophie und Geisteswissenschaften an der Universität Ulm

 


 

Philosophische Sonntagsmatinee:
Das Recht auf Leben und die Freiheit zu sterben.
Moralisches Handeln in Grenzsituationen


Vortrag – Lesung – Film – Podiumsdiskussion – Ausstellungen

Die Matinee setzt sich aus verschiedenen Mosaiksteinen zusammen, die Sie ganz nach Belieben wählen können.

Auszug aus dem Programm:

Filmvorführung: Das Meer in mir

Vortrag von Prof. Dr. Thomas Zoglauer:
Tödliche Konflikte. Moralisches Handeln zwischen Leben und Tod

Lesung: Beate Rygiert liest aus ihren Werken Bronjas Erbe sowie Der Tod und die Jungfer

Philosophie im Dialog – Dr. Siegfried Reusch im Gespräch mit Prof. Dr. Norbert Hoerster:
Sterbehilfe im säkularen Staat

Sonntag, 17.6.2007, ab 9.30 Uhr

Eine Veranstaltungs- und Ausstellungsreihe der Stadtbücherei Stuttgart
in der Zentralbücherei im Wilhelmspalais, Konrad-Adenauer-Str. 2, 70173 Stuttgart