der blaue reiter


der blaue reiter, Ausgabe 41
ISBN: 978-3-933722-54-6
Preis: 16,90 € (D), 17,40 € (A)

der blaue reiter Ausgabe 41> zurück zur Themenliste

 




Gegenwart – Zeitschrift für Kultur, Politik, Wirtschaft
Nr. 3/2018

Das Heft des halbjährlich erscheinenden Journals für Philosophie bietet eine Fülle von Artikeln und Anregungen von zeitgenössischen Philosophen. Ist die Seele am Ende, fragt der rührige Chefredakteur Siegfried Reusch. Nein, lautet der allgemeine Tenor des Heftes. …
„Doch was genau meinen wir, wenn wir von Seele sprechen und in welchem Verhältnis steht sie zum Körper?“ (S. 11) „Die Digitalisierung der Erbsubstanz wirft die noch viel grundsätzlichere Frage nach dem Leben und dem Lebendig-Sein selbst auf.“ (Martin G. Weiss, S. 20) „Vielmehr, so die Hypothese, hat sich das Universum selbst geschaffen und es ,berechnet‘ sich fortwährend neu – oder tut das bereits seit einer absurden Ewigkeit und immerdar.“ (R. Vaas, S. 53)
Unterschiedliche Gesichtspunkte treten auf. Auch die Frage nach der digitalen Identität wird bewegt. Aufgelockert wird das reichhaltige Heft mit Aphorismen von Philip Kovce, sowie Buchhinweisen …
Text: Gerold Aregger