der blaue reiter


Vincent Klink



Leseprobe im Journal-Layout herunterladen


der blaue reiter Ausgabe 28> zurück zur Themenliste

 



„Koche und esse nicht über deine Verhältnisse“

Eine Kritik der kulinarischen Vernunft

Vincent Klink,
geboren 1949, eröffnete 1974 nach seiner Lehrzeit als Koch zusammen mit seiner Frau Elisabeth seine erste Gaststätte, den Postillon in Schwäbisch Gmünd. 1978 erhielt er einen Michelin-Stern. Seit 1991 betreibt er in Stuttgart-Degerloch das Restaurant Wielandshöhe.
Er ist Autor zahlreicher Kochbücher, regelmäßiger Gast in Fernseh- und Rundfunksendungen und gibt als begeisterter Basstrompeter zusammen mit dem Jazzpianisten Patrick Bebelaar Konzerte. Darüber hinaus ist er Herausgeber und Autor der Zeitschrift Häuptling Eigener Herd. Das Lebensmittel für Hirn und Wanst, das in der Edition Vincent Klink vierteljährlich erscheint.

 

Es gibt viele Köche, die kochen
ganz anders als sie wirklich sind.
Und so schmeckt es dann auch.