der blaue reiter


Oben: Jean Ziegler
Unten: Helmut Schieber

der blaue reiter Ausgabe 11> zurück zur Themenliste

 



Die tödliche Gier nach Geld


Jean Ziegler 
war bis 2002 ordentlicher Professor für Soziologie an der Universität Genf und assoziierter Professor an der Universität Paris 1 – Sorbonne. Von 1987 bis 1999 war er Abgeordneter im Nationalrat, der großen Kammer des Schweizer Parlaments. Von 2000 bis 2008 war Jean Ziegler UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung.

 

13 Prozent der Weltbevölkerung haben letztes Jahr über 85 Prozent aller produzierten Güter und Dienstleistungen konsumiert.


Geld ist Vertrauen


Helmut Schieber 
kam nacheiner Banklehre und einem anschließenden Jurastudium 1964 als Referendar zur Deutschen Bundesbank. 1985 wurde er Vizepräsident der Landeszentralbank in Baden-Württemberg. Von Juni 1992 bis Mai 2000 war er Mitglied des Direktoriums sowie des Zentralbankrats der Deutschen Bundesbank. Seit Juni 2000 ist er Präsident der Landeszentralbank in Baden-Württemberg.

 

Tolstoi sah im Geld eine neue Form der Sklaverei. Dostojewski hingegen bezeichnete Geld als geprägte Freiheit.