der blaue reiter


der blaue reiter, Ausgabe 2
ISBN: 978-3-9804005-1-0

der blaue reiter Ausgabe 2> zurück zur Themenliste

 



Diese Ausgabe ist leider vergriffen.

Stuttgarter Uni-Kurier
März 1996

Auch das zweite Heft des im Omega Verlag erscheinenden blauen reiters zeichnet sich durch die für eine philosophische Zeitschrift auffällig optisch gefällige Aufmachung aus ... Der blaue reiter ist keine Philosophische Rundschau, aber auch kein schnell gestricktes Heftchen, sondern der ernsthafte Versuch, im oft ernsthaftigen Milieu der Denker ein wenig heitere Atmosphäre zu verbreiten, ohne Seichtigkeit zu erzeugen.

Schwäbische Zeitung 
30. November 1995 

Schon in der zweiten Ausgabe trägt das Philosophiejournal der blaue reiter dazu bei, Ulms Ruf als Wissenschaftsstadt auch auf dem Gebiet der Geisteswissenschaften zu mehren ... Es ist dem blauen reiter hoch anzurechnen, dass er die einzelnen Themen allumfassend darstellt, ohne einseitig bestimmte Auffassungen zu vertreten. Der Erfolg des Konzepts, die Philosophie allgemeinverständlich darzustellen, ohne inhaltliche Abstriche bei der philosophischen Betrachtungsweise zu machen, zeigt sich nicht zuletzt daran, dass es der blaue reiter geschafft hat, innerhalb eines Jahres zu der größten deutschen Philosophiezeitung zu avancieren. Man hofft, dass die dritte Ausgabe ... auch den hohen Standard der letzten Ausgabe erfüllen wird.