der blaue reiter


Doris Cordes-Vollert:
Horizontbeschreibung (Ausschnitt!)

der blaue reiter Ausgabe 10> zurück zur Themenliste

 



Doris Cordes-Vollert

 

Horizontbeschreibung
Mitten im Buchenwäldchen der Höge in Niedersachsen wurde durch eine Beschreibung mit Leimfarbe auf hohe Buchenstämme ein Horizont-Rundblick in die Enge des Waldes gebunden. In Folge gelesen, wechselnd zwischen nahen und ferner stehenden Bäumen, ergibt sich eine Tagesschilderung des Ortes. Das umlaufende Band weißer Wörter zieht die Buchenstämme zu einem hohen Raum zusammen. Die Brüchigkeit des Ringens, durch die Zwischenräume zwischen den Bäumen und auch durch die sich allmählich auflösenden Buchstaben, öffnet den engen Horizont wieder zugunsten weiterer, anderer Standpunkte.

 

Homepage: www.do-riss.de