der blaue reiter


Jürgen Große
Die Arbeit des Geistes



Inhaltsverzeichnis im Buch-Layout herunterladen

Jürgen Große > zurück zur Übersicht

 



Die Arbeit des Geistes


„Der Geist ist ein Parasit, er konsumiert mehr Humus, als er Blüten produzieren kann.“
Jürgen Große

Das Wort Geist wird heute niemand mehr unbefangen in den Mund nehmen; es klingt so anmaßend wie altertümlich. Einzig die Professionellen der Wissenschaftswelt vertrauen unverdrossen darauf, dass es Geist sei, was sie zur Arbeit treibt. In ihrer Betriebsamkeit gleicht der Geist seinem einstigen Gegensatz, der Zeit: Ihn selbst sieht man nicht, anders als das von ihm Angerichtete…

In 80 brillanten Miniaturen beschreibt Jürgen Große eine Intellektualität, die nur noch als industriell betriebene Arbeit fortlebt.