der blaue reiter


Rune Mields:
Die vier Grundrechenarten, 1999;
Prägeschild, 45 x 45 cm

der blaue reiter Ausgabe 35 > zurück zur Themenliste

 




Prägend für das Werk von Rune Mields ist die Faszination an der ordnenden Kraft der Zeichen und Zahlen. Die überaus ästhetischen Arbeiten der Malerin dokumentieren ihre Suche nach verborgenen Strukturen und gesetzmäßigen inneren Zusammenhängen materieller wie immaterieller Wirklichkeiten.

Rune Mields lebt und arbeitet in Köln.

Die zur Reprografie benutzten Fotografien der abgebildeten Arbeiten von Rune Mields in der gedruckten Ausgabe sowie auf diesen Seiten erstellte Friedrich Rosenstiel.